Der erste Einkauf? Ihre Vorteile
Kundennummer:
Passwort:

Vegane Volksküche

Rezepte suchen

Nach Art: Hauptspeise, Dessert, ...

Sauce hollandaise ohne Ei

1 Glas iBi-naise und 1/2 Glas iBi-Pur mischen, mit Würzfee abschmecken, ein wenig Wasser dazugeben, mit Petersilienpesto verfeinern und kurz erwärmen.

Quinoa-Salat mit grünem Spargel

Quinoa in Gemüsebrühe »Würzfee« garen und abkühlen. Karotte und Paprika in kleine Würfel schneiden. Grünen Spargel in grobe Stücke schneiden und in Olivenöl braten und abschmecken. Sonnenblumenkerne leicht rösten. Alles mit Quinoa vermischen und mit Olivenöl, ...

Gurkensalat mit Holunderblüten-Dressing

Gurke fein hobeln, Zwiebel fein schneiden. Alles mit dem Olivenöl, Zitronensaft und Sirup vermischen, mit Würzfee abschmecken. Mit wenig Dill garnieren.

Gegrillte Zucchinischeiben mit Quinoa

Zucchini in Scheiben schneiden und marinieren. Auf einem Grill oder in einer Grillpfanne beidseitig braten. Übrige Zutaten mit einer Salatsoße aus Olivenöl, Balsamico, Senf, Würzfee, Kräutersalz mexikanisch und einem Spritzer Wasser vermischen.

Ravioli mit Tomatensoße

Ravioli in kochendes Salzwasser geben, darin ca. 5-6 Min. ziehen lassen. Tomatensoße im Topf erhitzen. Die fertigen Ravioli mit dem Schaumlöffel herausnehmen und auf tiefe Teller portionieren. Tomatensoße darüber verteilen. Mit Pesto und frischen ...

Grießbällchen auf Holunder-Apfelschnitzchen

Aus Weizengrieß und aus Maisgrieß zwei verschiedene und verschiedenfarbige, süße Holunderblüten-Grießbreie kochen:
Weizengrießbrei: das Wasser gemischt mit Hafer-Sahne, Holunderblütensirup, Zucker, Vanillezucker, dem Abrieb einer halben Zitronenschale und ...

zurück
hoch