iBi-Geschenk-Set nach Wahl - mit Gratis-Versand* schon ab 35 € • Mehr

Geschenk-Set nach Wahl + Gratis-Versand*

Bis Mittwoch, 24. Juli 2024:

Gratis: iBi-tziki 170g & Würzfee-Probe 20g mit Aktionscode TZ35
oder
Gratis: iBi-Hot 170g & Würzfee-Probe 20g mit Aktionscode 35HT
+ Gratis-Versand* schon ab 35 € Warenwert.

explain-g-n-wahl-2024-07-21

* 1x pro Haushalt, für Lieferung in Deutschland, zzgl. 1,90 € Paketpauschale. Einlösbar nur im Online-Shop.
(Sie sparen 5,95 €. Paketpauschale zählt nicht zum Warenwert.)
Nicht mit anderen Aktionscodes kombinierbar. Nur solange der Vorrat reicht.
Aktionen gültig nur für Versanddatum innerhalb von 10 Kalendertagen nach Aktionsende. Nur einlösbar bei Paketversand durch DHL/DPD.
Abbildung mit Dekoration.

Aus Sicherheitsgründen wird dieser Browser nicht mehr unterstützt. Wir empfehlen Ihnen den kostenfreien Wechsel auf Mozilla Firefox oder Google Chrome. Auf einem Apple-Gerät aktualisieren Sie bitte das Betriebssystem iOS oder macOS.
Artikel-Nr.: 514414

Feldsalat

Der Lebe Gesund-Feldsalat wächst auf Erde, nicht auf Sand, und wird von Hand geschnitten und vorgeputzt.

Feldsalat kaufen
4,25 €
Inhalt: 0.1 kg (42,50 € * / 1 kg)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Zum Merkzettel hinzufügen

Kontr. ökol. DE-ÖKO-037, Deutschland, Friedfertiger Landbau

Derzeit nicht lieferbar.

Im Laden einkaufen

Tipp: Auch im flexiblen Abo!
Beratung unter Gratis-Tel. 0800 / 122-4000

Feldsalat kaufen
Feldsalat
0.1 kg (42,50 € / 1 kg)
Derzeit nicht lieferbar.
4,25 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In der Natur ziehen sich in der kühleren Jahreszeit viele Pflanzen zurück - doch nicht alle! Auch in diesen Wochen hält die Natur Gutes für uns bereit und schenkt uns wertvolle Pflanzen, z.B. den feinen Feldsalat. Feld- oder Ackersalat heißt er, da er früher als Wildpflanze vor allem auf Feldern und an Ackerrändern wuchs.
Diese robusten und genügsamen Pflanzen waren für den Menschen schon in früheren Zeiten – vor allem im kalten Winter und noch kargen Frühjahr – besonders wertvoll und beliebt. Feldsalat mag es kühl, auch eine geschlossene Schneedecke oder 20 Grad minus können ihm nichts anhaben.

Feldsalat - winterlicher Heimatsalat, gewachsen auf gesundem Boden

Die Samen des Feldsalates werden zu Beginn in vorgeformte sogenannte Erdpresstöpfe gelegt. Darin werden die Jungpflanzen sorgfältig herangezogen und regelmäßig befeuchtet, bis sie groß und stark genug sind, um sorgsam von Hand – Pflänzchen für Pflänzchen – in langen Reihen in die vorbereitete und gelockerte Erde gesetzt zu werden. Der frisch gepflanzte Feldsalat wird zu Beginn gut bewässert, später freut er sich über trockenere Bedingungen und nicht zu warme Temperaturen. Ist der Feldsalat erntereif, wird er täglich frisch von Hand geschnitten. Anschließend wird der Salat gewaschen, verpackt und auf die Reise geschickt.

Tipps zur Lagerung und Zubereitung

Lagern Sie den Feldsalat kühl und nicht ganz luftdicht verpackt, damit die Feuchtigkeit entweichen kann. Unser Feldsalat ist leicht und schnell zubereitet, da er vorgeputzt ist: Den Salat in eine Schüssel mit kaltem Wasser geben und mehrmals tauchen. Trocken tupfen und eventuell Wurzelansätze mit einem kleinen Messer entfernen. Die ganze Blattrosette sollte erhalten bleiben, damit Sie den Feldsalat später schön anrichten können, z.B. zu einem leckeren Salat kombiniert mit Äpfeln oder frisch gebratenen Shiitake-Pilzen.



 

Lagerung

Am besten in einer Plastiktüte im Gemüsefach des Kühlschranks lagern.

Hersteller

--

Kunden kauften auch
NEUE ERNTE
Karotten
Karotten
0.5 kg (4,30 € * / 1 kg)
ab 2 ,15 €
Bananen
Bananen
0.5 kg (4,40 € * / 1 kg)
ab 2 ,20 €
frische-shiitake-pilze-kaufen
Shiitake-Pilze
0.1 kg (35,00 € * / 1 kg)
ab 3 ,50 €
Zitronen
Zitronen
0.5 kg (4,40 € * / 1 kg)
ab 2 ,20 €
Orangen
Orangen
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Cookie-Einstellungen

Durch Klicken auf "OK" willigen Sie ein, dass die Lebe Gesund Versand GmbH Cookies und Messtechniken zur Analyse des Surfverhaltens einsetzt, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen sowie die Webseiten-Leistung zu verbessern. Mehr anzeigen