Der erste Einkauf? Ihre Vorteile

bis zu 15% auf Würze & Küchenhelfer
Portofrei*
ab 24,95 € mit Aktions-Nr. 18WUE

Vegi-Pizza »vegan« mit Paprika und roten Zwiebeln

Zutaten:
Für 4 Pizzen:
Pizzateig:
• 350ml Wasser
• 600g Mehl
• 40g Hefe
• 4 EL Olivenöl
• 15g Salz
• 1 Prise Zucker

Belag:
• 1 Packung "Der flinke Vegi-Bratling"
• 1 Glas Arabica-Brotaufstrich
• 2 Zwiebeln
• 4 Tomaten
• Olivenöl
• Zupp
• Oregano

Zubereitung:
Pizzateig:
Hefe, Olivenöl, Salz und Zucker im lauwarmen Wasser auflösen. Das Mehl dazugeben und zu einem glatten Teig kneten.
An einem warmen Ort mind. 1/2 Stunde aufgehen lassen. Dann zu runden Pizzen formen und auf runde Backbleche legen oder auf ein großes viereckiges Backblech ausrollen.

Belag:
Während der Teig aufgeht, den Inhalt von „Ihr flinker Vegi-Bratling“ mit 150ml Wasser in eine Schüssel geben, gut verrühren und 5 Min. ziehen lassen. Wenig Öl in einer großen Bratpfanne erhitzen und die Bratlingsmasse dazugeben. Mit einer Kelle stampfend die Masse in kleine Stücke teilen und diese kurz braten. Zwiebeln schälen und in Halbringe schneiden. Die Tomaten in Scheiben schneiden. Die Tomatensoße in einer kleinen Schüssel mit dem Arabica-Brotaufstrich vermischen. Den ausgewallten Teig gleichmäßig damit bestreichen. Dann die Tomatenscheiben, die Bratlingsstückchen und die Zwiebelringe darauf verteilen. Mit etwas Zupp und Oregano würzen und mit Olivenöl beträufeln.
Im auf mind. 250°C vorgeheizten Backofen backen.

zurück
hoch