Der erste Einkauf? Ihre Vorteile

Gegrillte Zucchinischeiben mit Quinoa

Zutaten:
Für 2 Personen:
• 2 mittelgroße Zucchini
• Marinade aus: Olivenöl, Würzfee, Pfeffer
• 150g Quinoa gekocht und kalt
• Kerne von ½ Granatapfel
• 1 Handvoll Mandeln
• ½ Bund Radieschen (in Scheiben geschnitten)
• 5 EL Olivenöl
• 2 EL Balsamico
• 1 TL Senf
• Lebe Gesund-Würzfee
• Kräutersalz mexikanisch

Zubereitung:
Zucchini in Scheiben schneiden und marinieren. Auf einem Grill oder in einer Grillpfanne beidseitig braten. Übrige Zutaten mit einer Salatsoße aus Olivenöl, Balsamico, Senf, Würzfee, Kräutersalz mexikanisch und einem Spritzer Wasser vermischen.

Dazu passende Produkte

Kräutersalz-Trio

Kräutersalz-Trio

Das Würztrio zum Kennenlernen

Je 1 Dose Kräutersalz »Natur«, 1 Dose Kräutersalz »Mexikanisch«, 1 Dose Kräutersalz »Mediterran«

Produktdetails

Kürbiskern-Balsamico-Senf

Kürbiskern-Balsamico-Senf

Körnig-scharf

Dijonsenf, Trauben-Balsamico und geröstete Kürbiskerne geben die besondere Würze. Zu jeder Brotzeit, zu Kartoffeln, zu Vegi-Würstchen, Soßen u.v.m.

Produktdetails

»Ihr Italiener«

»Ihr Italiener«

Leichtes Weizenbrot

Mit Olivenöl, nach italienischem Rezept gebacken.

Produktdetails

Lebe Gesund-Würzfee, Gemüsebrühe Streudose

Lebe Gesund-Würzfee, Gemüsebrühe Streudose

Bio-Streuwürze und -Gemüsebrühe ohne Hefeextrakt

"Ich bin Ihre vegane Bio-Gemüsebrühe und zugleich das feinste Gewürz - ganz ohne Hefeextrakt! Für klare Brühe, Gemüsesuppen, Cremesuppen, Salate, Soßen ..."

Produktdetails
zurück
hoch