Der erste Einkauf? Ihre Vorteile

Nur bis Samstag: 20% auf iBi
P
ortofrei* ab 19,95 € • IBI20

Salatrezepte

Gemüse-Salat mit Bärlauch

Zutaten für 4 Personen:
500g Gemüse der Saison (z.B. grüner Spargel, Karotten, Radieschen, Fenchel, Kohlrabi, Zucchini, Brokkoli, Blumenkohl, auch Shiitake-Pilze), 6 TL Lebe Gesund Bärlauchpesto, 4 EL Olivenöl, 4 EL Balsamico, Lebe Gesund-Würzfee, Pfeffer, 1 Prise Zucker 
Zubereitung:
Das Gemüse putzen und in größere Stücke schneiden. In kochender Gemüsebrühe garen. Es sollte noch leicht knackig sein.

Blattsalat mit grünem Spargel

Zutaten für 4 Personen:
500g grüner Spargel, Blattsalate nach Wahl, 1 Bund Radieschen und 4 Tomaten, 1 kleine Zwiebel, 1 Knoblauchzehe
Salatdressing: 1/2 Glas iBi-naise 180g, 1 TL Senf (mittelscharf), 3 EL Olivenöl, 3 EL Balsamico und ca. 1 TL Lebe Gesund-Würzfee
Zubereitung:
Grünen Spargel in Gemüsebrühe weich kochen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Blattsalate waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Auf Teller anrichten und mit dem grünen Spargel und frischen, fein geschnittenen Radieschen und Tomaten garnieren. Dazu ein französisches Salatdressing: iBi-naise, Senf, Olivenöl, Balsamico und Würzfee mit dem Schneebesen mischen und 70-90ml Wasser einrühren. Zwiebel und Knoblauchzehe fein hacken und darunter mischen.

Tipp: Mit frischen, fein gehackten Kräutern oder 1-2 TL Lebe Gesund Petersilien-, Bärlauch- oder Basilikum-Pesto verfeinern.

Bunter Blattsalat mit vegetarischem Gyros

Zutaten für 4 Personen:
Blattsalat nach Wahl und Saison, 1/2 Salatgurke, 1 kleiner Apfel, 1 kleine Zwiebel,1 Packung Vegi-Gyros.
Salatsoße: ½ Glas iBi-naise 180g, 1 TL Senf (mittelscharf), 3 EL Olivenöl, 3 EL Balsamico und ca. 1 TL Lebe Gesund-Würzfee
Zubereitung:
Gurken in Scheiben und Apfel in Schnitze schneiden. Blattsalate waschen, schneiden und gut abtropfen lassen.
Salatsoße: iBi-naise, Senf, Olivenöl, Balsamico und Würzfee mit dem Schneebesen mischen und 70-90ml Wasser einrühren. Zwiebel und Knoblauchzehe fein hacken und darunter mischen. Zum Schluss den Salat mit der Salatsoße und dem Gyros mischen. Mit feinem Steinmühlenbrot servieren.

Ruccola-Karottensalat mit Zitronensoße

Zutaten für 4 Personen:
200g Rucola, 300g Karotten
Salatsoße: 1 Zitrone, 5 EL Olivenöl, 1 TL Lebe Gesund-Basilikumpesto oder Petersilienpesto, Lebe Gesund-Würzfee, Pfeffer
Zubereitung:
Rucola gut waschen, grob schneiden, Karotten schälen und fein raspeln.
Salatsoße: Den Saft und die geraspelte Schale einer Zitrone in eine Schüssel geben. Mit dem Pesto und dem Olivenöl vermischen. Mit etwas Pfeffer und Würzfee abschmecken. Alles gut verrühren. Den Ruccola und die Karottenraspeln mit der Salatsoße vermischen. Schön auf Tellern anrichten oder in der Schüssel servieren.

Omas Gurkensalat

Zutaten für 4 Personen:
2 Gurken, 4 EL Olivenöl, Lebe Gesund-Würzfee, Saft von 1/2 Zitrone
Zubereitung:
Gurken waschen, mit Küchenpapier trocknen und mit der Schale in eine Schüssel raspeln. Mit einem kleinen Unterteller pressen und den so gewonnenen Saft in ein Glas abgießen. Die ausgepressten, geraspelten Gurken mit Olivenöl, reichlich Würzfee und Zitronensaft mischen. Fertig - eine Delikatesse! Mit hellem Brot servieren.

Tortelloni-Salat mit Pesto

Zutaten für 4 Personen:
500g Tortelloni »Tomate«, 4 Tomaten, 1 rote Paprika, 1 Handvoll Shiitake-Pilze, 6 TL Lebe Gesund-Pesto, 4 EL Olivenöl, 4 EL Balsamico, Lebe Gesund-Würzfee, Salz
Zubereitung:

Tortelloni in leicht gesalzenem Wasser al dente kochen. In ein Sieb abgießen unter fließendem, kaltem Wasser abkühlen und in eine große Schüssel geben. Tomaten, Paprika und Shiitake-Pilze in kleine Würfel schneiden und dazu geben. Alles mit dem Olivenöl, dem Balsamico und Pesto mischen. Mit Würzfee abschmecken. Nach Belieben mit frischen, klein geschnittenen Kräutern verfeinern.

Tortelloni mit Gurkenpesto

Zutaten für 4 Personen:
500g Tortelloni »Tomate«, 1 Gurke, 1 Zwiebel, 6 TL Lebe Gesund-Pesto, 1 TL Lebe Gesund-Würzfee, Salz
Zubereitung:
Tortelloni in leicht gesalzenem Wasser al dente kochen. In ein Sieb abgießen und erkalten lassen.
Gurkenpesto: Gurke mit Schale in ganz kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und ebenfalls klein schneiden. Zusammen in einer großen Salatschüssel mit ca. 1 TL Würzfee und 6 TL Lebe Gesund Pesto vermischen. Das Gurkenpesto mit den kalten Tortelloni vermischen und servieren.

Vegetarischer Wurstsalat mit Kohlrabi

Zutaten für 4 Personen:
1 vegetarische Gelbwurst, 1 vegetarische Landwurst, 1 Zwiebel, 1 Zitrone, 4 EL Olivenöl, Lebe Gesund-Würzfee
Zubereitung:
Vegetarische Gelbwurst und Landwurst in kleine Stifte schneiden und Zwiebeln in kleine Stücke.
Zitronendressing: Den Saft und die geraspelte Schale einer Zitrone in eine Schüssel geben. Mit dem Olivenöl mischen und mit Würzfee und Pfeffer abschmecken. Wurststifte und Zwiebel mit dem Salatdressing mischen. Nach Belieben mit frischen, fein gehackten Kräutern (oder 2 TL Basilikumpesto oder Bärlauchpesto) verfeinern.

Vegetarischer Salamino-Salat

Zutaten für 4 Personen:
2 Salamino Ihrer Wahl, 1 Zwiebel, 1 kleine rote Paprika
Salatsoße: ½ Glas iBi-naise 180g, 1 TL Senf (mittelscharf), 3 EL Olivenöl, 3 EL Balsamico und ca. 1 TL Lebe Gesund-Würzfee
Zubereitung:
Salamino schälen und in Scheibchen schneiden. Zwiebel und Paprika klein schneiden und mit der Salatsoße mischen.
Salatsoße: iBi-naise, Senf, Olivenöl, Balsamico und Würzfee mit dem Schneebesen mischen und 70-90ml Wasser einrühren.

zurück
hoch